Diese Website enthält kommerzielle Inhalte

Wettarten

Was ist eine Kombiwette?


Sie sind unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt: Systemwette, Kombinationswette, oder auch kurz: Kombiwette. Wie auch immer du sie nennen möchtest, sie sind eine beliebte Art zu wetten, besonders unter Gelegenheitswettenden, die nach etwas Interessantem für das Fußballwochenende suchen.


Was ist eine Kombi-Wette?

Im Grunde besteht die Kombiwette aus mehreren Tipps. Die Anzahl der Kombinationen, die getätigt werden können, variiert. Die meisten Buchmacher limitieren jedoch auf ein Maximum möglicher Teilwetten, ebenso wie den Betrag, der bei Gewinn ausgezahlt wird. Eine Kombiwette aus zwei Tipps wird zumeist als 'Double' bezeichnet, aus drei Tipps als 'Triple' oder 'Treble' und 4 Tipps in einer Wette ergeben den 'Quady' oder Vierer.

Wie werden die Quoten für eine Kombiwette berechnet?

Eigentlich ganz einfach. Die Quoten für jede Teilwette werden in die nächste multipliziert. Wenn du also ein Doppel hast, in dem die erste Auswahl eine Quote von 2.00 hat, und die zweite eine von 1.50, ist die Quote, die du für Kombi erhältst, 2.00 multipliziert mit 1.50, was 3.00 entspricht.

Sehen wir uns ein Beispiel aus dem richtigen Leben an:

Du hast auf vier Bundesliga-Begegnungen gesetzt. Auf Sieg Leverkusen mit einer Quote von 1.75, auf Sieg Bremen mit 1.90, auf Sieg Hannover mit 2.20 und darauf, dass Schalke gegen Dortmund unentschieden endet mit 3.40.

Welche Quote wirst du also für diesen Vierer erhalten?

Ganz einfach: 1.75 x 1.90 x 2.20 x 3.40.
Deine Gesamtquote? = 24.87
Hübsch!

Vorsicht, wenn es um Kombiwetten geht.

Auch wenn Kombiwetten Versprechungen großartiger Quoten halten, sind sie mit Vorsicht zu genießen.

Warum?

Weil du mit jeder Einzelwette, die du zu deiner Wette hinzufügst, den Value in die Quoten mit hinein multiplizierst. Wenn du Value für jede deiner Teilwetten gefunden hast, wird sich der Gesamt-Value mit jeder weiteren Value-Einzelwette multiplizieren. Wenn deine Auswahl allerdings keinen Value beinhalten, sollte die Wette besser nicht platziert werden. Hast du negativen Value, multipliziert sich nämlich dieser.

Platziere Kombiwetten also mit etwas Bedacht. Wenn du echten Value gefunden hast, sind sie eine gute Möglichkeit, den Gesamt-Value zu erhöhen.